Kategorie: T.S. Orgel

20 Sekunden Goethe

Bildschirmfoto 2015-09-27 um 12.21.35

Die Aktion #15secondshakespeare ist großartig. Vor einigen Tagen hat der Schauspieler David Fynn den Hashtag ins Leben gerufen, als er fand, dass der Text zu „Fresh Prince of Bel Air“ ein wenig mehr Shakespear’sches Drama braucht. Er hat dieses Dramatische…

Diverses zum Sonntag

Moin. Vielleicht wundert ihr euch, warum ich auf meinem eigenen Blog nur noch so wenig schreibe (vielleicht auch nicht, weil ihr inzwischen nicht mehr mitlest. Aber wem erzähle ich das dann?) Der Hauptgrund ist, dass ich mir endlich mal die…

Shortlist erreicht beim DPP

Die Nachricht ist zwar schon ein paar Tage alt, doch immer noch brandaktuell: Wir, Stephan und ich, alias „T.S. Orgel“ sind beim DPP, beim Deutschen Phantastikpreis 2013 mit “Orks vs. Zwerge” in die Runde der besten Fünf in der Kategorie…

T.S. Orgel Blog-Tour oder -Tortur?

Ich trage mich ja schon eine ganze Weile mit diesem Gedanken. auf jeden Fall länger, als mir bewusst ist, dass es diese Bezeichnung überhaupt gibt: Kollegin Andrea Bottlinger aber hat diese Idee mit ihrer aktuellen Blog-Tour wieder in die vorderen…

Nominierungsrunde für den Deutschen Phantastik Preis läuft

In diesem Jahr können Stephan und ich letztmalig  beim DPP, beim Deutschen Phantastikpreis 2013 für die Kategorie „Bestes Deutschsprachiges Romandebüt“ nominiert werden. Denn mit „Orks vs. Zwerge“ ist ja unser (zwangsäufig letzter) Debütroman erschienen. Zumindest, solange wir nicht unter Pseudonym schreiben. ;)…

Orks, Zwerge und Piraten

Schon spannend. Das Buch ist gerade mal eine Woche draußen und somit als eBook erhältlich und ich finde ohne Aufwand schon ein gutes halbes Dutzend Möglichkeiten, es … na, sagen wir „im Sinne der Piratenpartei filezusharen“. Arrr! Es ehrt mich…

The Doctor is IN

Jep. Zum Einen – wir sind mal wieder krank. Wenigstens alle auf einmal, was Umstände spart. Nichts tragisches – es ist nur eine Urlaubs-End-Erkältung. Also die Art, die man im Urlaub immer dann bekommt, wenn man gerade angefangen hat, sich…

DPP 2012 und andere Dinge

Moin. Nicht viel zu erzählen heute. Mir ist nur gerade aufgefallen, dass ich in diesem Jahr noch gar nichts zum Deutschen Phantastik-Preis gesagt habe. Und das, wo in diesem Jahr eine realistische Chance bestehen würde, auch mal nominiert zu werden.…