Kategorie: eBook

Diverses zum Sonntag

Moin. Vielleicht wundert ihr euch, warum ich auf meinem eigenen Blog nur noch so wenig schreibe (vielleicht auch nicht, weil ihr inzwischen nicht mehr mitlest. Aber wem erzähle ich das dann?) Der Hauptgrund ist, dass ich mir endlich mal die…

Qindie – neue Plattform für Independent-Autoren

Da ist sie also: Die neue Plattform für Independent-Autoren, von Independent-Autoren.   Sinn und Zweck der Übung: Ganz einfach – Das Web und die einschlägigen Verkaufsportale dort werden derzeit überschwemmt von einer schier unüberblickbaren Anzahl von verlagsunabhängigen Produktionen. Das Selbstverlegen…

Orks, Zwerge und Piraten

Schon spannend. Das Buch ist gerade mal eine Woche draußen und somit als eBook erhältlich und ich finde ohne Aufwand schon ein gutes halbes Dutzend Möglichkeiten, es … na, sagen wir „im Sinne der Piratenpartei filezusharen“. Arrr! Es ehrt mich…

Stephan Bellem: Ü30 – eine Live-Biografie

Ich möchte heute ein Buch empfehlen. Nicht eines von unseren, sondern das des Kollegen Stephan R. Bellem. Es ist ein eBook – und ein ungewöhnliches Buch in mehr als einer Hinsicht. Ungewöhnlich ist ‚ü30 – und immer noch Pickel‚ zum…

An unexpected journal

Ich möchte mich bei allen Lesern meines Blogs entschuldigen. Ich bin im Verzug. Mit mindestens zwei Artikeln im Rückstand. Ich schulde euch noch meinen Messebericht zur Leipziger Buchmesse 2012, die mittlerweile auch schon wieder einen Monat her ist. Und ich…

K(l)eine Belanglosigkeiten

Ich gebe zu, ich habe mich, was Blogeinträge angeht, in der letzten Zeit ziemlich rar gemacht. Es ist nicht so, dass es nichts zu erzählen gibt. Mehr, dass ich die wirklich interessanten Dinge momentan noch nicht erzählen darf.  Und um…

Harry Potter und die Print-Muggel

Die Verlagswelt ist bestürzt. Die Goldene Gans, die Rettung der Branche, das Fantasy- und Bestseller-Heiligtum Harry Potter zeigt jetzt ein anderes Gesicht. Und schon befürchten viele, dass er sich jetzt in Lord Voldemort verwandelt, der die alten Print-Muggel aus der…